Kinder sind kein Hindernis! Coaching für Menschen nach Elternzeit und für Alleinerziehende

Dieses individuelle Coaching hilft, mentale Barrieren zu überwinden und positiv und konkret in die berufliche Zukunft zu gehen.

  • Übersicht
  • Programm
  • Zielgruppe
  • Förderung / Dauer
Kinder sind kein Hindernis! Coaching für Menschen nach Elternzeit und für Alleinerziehende

Wenn Kinder in das eigene Leben stolpern, verändert sich alles – und so gut man auch vorher planen möchte, am Ende sieht die Welt dann doch anders aus. Eine besondere Herausforderung liegt darin, die Anforderungen als Elternteil und als arbeitender Mensch in Einklang zu bringen. Hier gibt es tatsächlich große Herausforderungen: Der Beruf hat sich vielleicht in der Zeit der Pause verändert, der/die ArbeitgeberIn zeigt sich nicht flexibel, die Kinderbetreuung funktioniert nicht so, wie gewünscht, dazu die emotionale Belastung durch mangelnde soziale Anerkennung oder durch die finanzielle Belastung, da ein oder das Einkommen derzeit nicht steht. Unsere Coaches kennen diese Situation teils aus eigenem Erleben. Sie werden mit Ihnen Optionen erarbeiten, wie Sie beruflich sinnvoll und gut wieder einsteigen können. Das Coaching ist dabei immer sehr individuell, Sie arbeiten mit Ihrem/Ihrer Coach zusammen auf Augenhöhe. Wir holen Sie in Ihrer Lebenslage ab und erarbeiten Wege und Möglichkeiten, die für Sie passend sind.

Programm

Da Sie im Coaching die Ziele vorgeben, bestimmen Sie auch die Inhalte. Mögliche Themen sind unter anderem:

  • Biografiearbeit, Wie ist der jetzige Stand? Was geht, was geht nicht? Was ist relevant für die Arbeitsaufanhme?
  • Reflexion beruflicher Perspektiven und Selbstvermarktungsstrategien
  • Blockaden erkennen und aufbrechen
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Wünsche und Visionen, Künftige Entwicklungsfelder, ungenutzte Potenziale
  • Resilienz und Stressmanagement: Wie gehe ich mit Stress um? Wie kann ich mich und mein Umfeld so verändern, dass ich gut und stark durch den (Arbeits-)Tag komme?
  • Gesunde Work-Life-Balance – wie lassen sich Kindererziehung, Gesundheit und berufliche Tätigkeit gut verbinden?
  • Home-Office: Eine Chance? Erlernen von Techniken, um auch zu Hause physisch und sozial gesund zu bleiben
  • Finanzielle Situation: Wie wirkt sich diese auf mein Leben und damit auf meine Gesundheit und Familie aus?
  • Kompletter Check der gesamten Bewerbungsunterlagen, ggf. Erstellung neuer Anschreiben / eines neuen Lebenslaufes, Erstellung einer Bewerbungsmappe als PDF
  • •Hinweise auf Onlinebewerberdatenbanken
  • Simulation eines Vorstellungsgespräches sowohl online als auch vor Ort, Selbstbild- und Fremdbildanalyse (Videoanalyse)
  • Sympathiepunkte sammeln durch Soft Skills und Smalltalk
  • Weg-Ziel-Planung, Aktionsplanung
  • Abschlussgespräch, Reflexion, Aussicht

Außerdem arbeiten wir mit dem LINC Personality Profiler-und Career-Test – auf Wunsch kann so eine ausführliche Persönlichkeitsanalyse erstellt werden, auch um mögliche neue Berufsfelder zu erschließen.

Menschen, die sich um Kinder kümmern müssen und hierdurch zeitlich eingeschränkt sind sowie WiedereinsteigerInnen nach einer Elternzeit
Durch das individuelle Arbeiten – Sie und der/die Coach – können Sie erfolgreich Blockaden lösen und/oder neue Möglichkeiten für sich entdecken und so den Zugang für Neues finden. Starten Sie durch!

  • 45 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Dauer: 8 – 12 Wochen
  • 2 Termine wöchentlich – vor Ort und online
  • Rechnerausleihe möglich
  • AVGS-Maßnahme nach §45 Abs. 1 Satz Nr. 4 SGB III Das Coaching kann von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter mit einem AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) gefördert werden. Die hierfür wichtige Maßnahmenummer ist 962/44/22