Karrierecoaching

Dieses individuelle Coaching hilft, mentale Barrieren zu überwinden und positiv und konkret in die berufliche Zukunft zu gehen.

  • Übersicht
  • Programm
  • Zielgruppe
  • Förderung / Dauer
Karrierecoaching

Veränderungsprozesse, ausgelöst durch den Verlust einer Arbeitsstelle, sind herausfordernd. Ein Karrierecoaching hilft, mentale Barrieren zu überwinden und positiv und konkret in die berufliche Zukunft zu gehen. Im Fokus steht die Selbstreflexion. Der/die Coach unterstützt Sie in Ihrem beruflichen Entwicklungsprozess, indem Sie gemeinsam Ziele formulieren und deren beruflichen Sinn finden. Das Coaching geht aber darüber hinaus: Sie sichten den Arbeitsmarkt, erstellen Ihre digitale Bewerbungsmappe und bereiten sich auf Vorstellungsgespräche vor – digital und vor Ort

In der BTA coachen wir individuell und auf Augenhöhe. Sie arbeiten vertrauensvoll mit Ihrem/Ihrer Coach zusammen: Sie geben Ihre Ziele vor und Ihr Coach begleitet den Prozess, um diese Ziele zu erreichen.
Außerdem hat Ihr/e Coach das Know-How über den Arbeitsmarkt und über Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und kann so gezielt bei der Stellensuche helfen. Hier überschneiden sich die Bereiche des Coachings und der Beratung, damit Ihre Ziele wirklich erreicht werden können.

Alle im Coachingprozess erarbeiteten Informationen werden streng vertraulich behandelt.

Programm

Da Sie im Coaching die Ziele vorgeben, bestimmen Sie auch die Inhalte. Es geht im wesentlichen immer um die Heranführung an den ersten Arbeitsmarkt. Mögliche Themen sind unter anderem:

  • Biografiearbeit, Ressourcenanalyse: Was ist relevant für die Arbeitsaufnahme?
  • Stärkung des Selbstwertes, Erarbeitung des Selbstkonzeptes, Abgleich Selbst- und Fremdwahrnehmung, Analyse der Auswirkungen der Arbeitslosigkeit auf die Ich-Identität und das soziale Umfeld, Emotionsarbeit, Selbstwirksamkeitserwartungen und Selbstaufmerksamkeit
  • Reflexion und Aufarbeitung bisheriger Bewerberaktivitäten
  • Reflexion beruflicher Perspektiven und Selbstvermarktungsstrategien
  • Blockaden: Erkennen und aufbrechen
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Wünsche und Visionen, Künftige Entwicklungsfelder, ungenutzte Potenziale
  • Werteanalyse, SWOT-Analyse der Bewerbungssituation (Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken)
  • Kompletter Check der gesamten Bewerbungsunterlagen, ggf. Erstellung neuer Anschreiben / eines neuen Lebenslaufes, Erstellung einer Bewerbungsmappe als PDF
  • Hinweise auf Onlinebewerberdatenbanken
  • Simulation eines Vorstellungsgesprächs sowohl online als auch vor Ort, Selbstbild- und Fremdbildanalyse (Videoanalyse)
  • Sympathiepunkte sammeln durch Soft Skills und Smalltalk
  • Selbstmarketing & Selbstvermarktung, Selbstmotivation
  • Weg-Ziel-Planung, Aktionsplanung
  • Hilfe bei Übersetzungen und Besprechung der Möglichkeit von Anerkennung von ausländischen Abschlüssen

Außerdem arbeiten wir mit dem LINC Personality Profiler-Test – auf Wunsch kann so eine ausführliche Persönlichkeitsanalyse erstellt werden, auch um mögliche neue Berufsfelder zu erschließen.

Menschen, die sich beruflich neu orientieren wollen oder müssen und grad nicht vorwärts kommen
Durch das individuelle Arbeiten – Sie und der/die Coach – können Sie erfolgreich Blockaden lösen und/oder neue Möglichkeiten für sich entdecken und so den Zugang für Neues finden. Starten Sie durch!

  • 45 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Dauer: 8 – 12 Wochen
  • 2 Termine wöchentlich – vor Ort und online
  • Rechnerausleihe möglich
  • AVGS-Maßnahme nach §45 Abs. 1 Satz Nr. 4 SGB III Das Coaching kann von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter mit einem AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) gefördert werden. Die hierfür wichtige Maßnahmenummer ist 962/44/22
  • +
Jetzt informieren